Telefon: 07569/ 930305

Matratzen & Lattenroste

    • Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Matratzen und Lattenroste

 

Matratzen und Lattenroste 

Ein erholsamer Schlaf ist unglaublich wichtig. Dieser hängt vor allem davon ab, wie gut Matratze und Lattenrost an den Körper angepasst sind und ob sie Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Nichts ist schlimmer als ein ungemütliches Bett.
Denn traumhaft gutes Schlafen ist der beste Start in den Tag!

Matratzenarten


Am weitesten verbreitet ist nach wie vor die Federkernmatratze. Der Vorteil dieser Matratzenart ist die hohe Luftdurchlässigkeit. Nachts gibt der Mensch Feuchtigkeit an die Matratze ab, welche diese aufsaugt. Federkernmatratzen geben diese Feuchtigkeit tagsüber relativ schnell wieder an die Umgebung ab, wodurch Schimmelbildung fast unmöglich wird. Ein weiterer Pluspunkt bei dieser Matratze ist ihre robuste Beschaffenheit. Wir unterscheiden zwischen Bonellfederkern und Tonnen-Taschenfederkern. Diese haben bis zu 2000 einzelnen Federn und können so optimal den Körper in die richtige Schlafposition bringen. Schaumstoffmatratzen haben heutzutage eine wesentlich bessere Qualität als früher, Ihre besondere Eigenschaft ist, die Anpassungsfähigkeit. Durch besonders feine Schnitttechniken und Belüftungskanäle ist auch eine Schaummatratze stets eine gute Wahl. Die Latexmatratze besteht in der Regel fast ausschließlich aus natürlichem Material. Diese ist allerdings nicht besonders widerstandfähig gegenüber Lichteinfall, weshalb bei dieser Matratze des Öfteren auch synthetische Stoffe miteingearbeitet werden. Kombiniert werden Schaumstoff- und Latexmatratzen gerne mit Visco- oder Thermoelastischen Schäumen bzw. Auflagen. Diese sind besonders Druckentlastend und geben ein Gefühl von Schwerelosigkeit. Für eine optimale Anpassung werden Matratzen mit einer 7 Zonen Einteilung verwendet. Sie lassen sich regelmäßig drehen und gewähren so auch eine längere Lebensdauer. Ihr Bett ist eine Ruheinsel, das Möbel als solches ist in erster Linie Optik. Entscheidend jedoch ist das die Matratzen und Lattenroste perfekt auf Ihren Körper eingestellt sind. Ihre Schulter und Ihr Becken müssen gleichmäßig einsinken, damit die Taille optimal unterstützt ist und die Wirbelsäule anatomisch gerade liegt. Nur so kann es Ihren Rücken entlasten. Die einzelnen Zonen sind so bemessen, dass jede unterschiedliche Größe berücksichtigt wird.


Den richtigen Lattenrost finden


Sie dürfen die Matratze und das Lattenrost nicht als voneinander unabhängige Gegenstände betrachten. Der Lattenrost wird am besten mit der Matratze zusammengekauft, denn erst das perfekte Zusammenspiel zwischen Matratze und Lattenrost sorgt für ein angenehmes Liegegefühl im Bett und sichert auf langer Sicht einen beschwerdefreien Rücken. Lattenroste stellen nicht nur eine Stütze für die Matratze dar, sondern ermöglicht ebenso eine Belüftung der Matratze, sodass sich kein Schimmel bilden kann. Jede Verbesserung des Lattenrostes unterstützt die Liegequalität der Matratze.

Die verschiedenen Zonen des Lattenrostes

Der Grund für die unterschiedliche Aufteilung und Stärke der Lattenrostleisten ist der, dass der Körper an den unterschiedlichen Stellen unterschiedlich stark in die Matratze einsinkt. Je beweglicher der Lattenrost desto anpassungsfähiger ist die Matratze. Eine besonders elastische Schulterzone nimmt den Druck in Ihrem Beckenbereich heraus. Achten Sie auf einen geringen Leistenabstand, damit die Matratze gut und gleichmäßig aufliegt. Beim Rahmen sollten Sie darauf achten, dass ein gutes Material verwendet wurde. Optimal für einen Lattenrost ist ein Schichtverleimtes Buchenholz oder Fiberglas mit mindestens 42 Leisten. Auch die sogenannten Tellerrahmen sind eine gute Alternative. Eine weitere Auswahl Möglichkeit des Lattenrostes ist die Verstellbarkeit. Sie haben die Möglichkeit zwischen manueller Verstellung von Kopf- und Fußteil oder wesentlich Komfortabler mit Motor.


Die Lattenroste und Matratzen gibt es für die Betten in allen möglichen Größen.


Sehen Sie sich einfach in unserem Online-Shop nach guten Matratzen und Lattenrosten um und profitieren Sie von unser Jahrzehnte langer Erfahrung in der Matratzenberatung.


Wir suchen nur Topmodelle für Ihren guten Schlaf aus!